12.07.2016 RAUCHMELDEALARM

Einsatzbericht > Zurück

Auf der Rückfahrt von dem Umwelteinsatz im Gewerbepark Heckengäu wurden wir zur Unterstützung der Kameraden aus Wimsheim gerufen. Dort hatten Heimrauchmelder in einer Wohnung ausgelöst. Ursache hierfür war angebranntes Essen auf dem Herd. Die Wohnung wurde durch die Feuerwehr Wimsheim belüftet, wir kehrten ohne tätig zu werden ins Feuerwehrhaus zurück.


Details siehe auch Bericht Feuerwehr Wimsheim:
Bericht Feuerwehr Wimsheim

Eingesetzte Fahrzeuge > Zurück

OrganisationFahrzeugeKräfte
FW MönsheimTLF16/256
background